Biography

 
       
  | ZURÜCK |    
       
 

THE BUCKS 2003

The Bucks 2003 Rams – Voice, Bass
Gavin Maitland – Guitar
Philip Zeman – Guitar
Päde Scherrer – Drums
 
Endlich sind THE BUCKS nun wieder eine Band; – in dem Sinne, dass sie in der neuen Besetzung nach Jahren der personellen Unbeständigkeit, nicht nur ihrem Namen gerecht werden, sondern auch wieder mit einer gemeinsame Perspektive ans Werk gehen.

Nach dem letzten Album „Ethics, Tempo, Class“ von 1998 zeichneten sich zunächst keine verbindlichen Aussichten für die Zukunft der Band ab. Man schien es gleichsam irgendwie verpasst zu haben, sich über einen gemeinsamen Plan einig zu werden und hat allenfalls vereinzelte Live-Auftritten im Trio mit wechselnden Gitarristen bestritten. Zudem hielt sich bei RAMS der Ehrgeiz, unbedingt jeden Tag, anlässlich einer „Hundsverlochung“, irgendwo auf einer Bühne zu stehen in Grenzen.

Bereits irgendwann im Sommer 2001 wurde Gavin Maitland, Schaffhauser schottischer Abstammung, verpflichet. Maitland hatte seine musikalischen Sporen bislang in mehreren Punkrock- und Hardcore-Bands im Raum Nordostschweiz abverdient und kannte THE BUCKS nur gerade vom Namen her, vermochte sich jedoch gegenüber dem langjährigen und nachgerade als Symbiose funktionierenden Gespanns von Schlagzeuger Päde Scherrer und Rams immerhin so weit zu etablieren, dass er mithin gewissermassen schon zum „harten Kern“ zählte, als die Aufnahme für „Fair Enough!“ ins Auge gefasst wurde.
Der Vierte im Bunde und sowohl altersmässig wie auch bezüglich der Zugehörigkeit zur Band sozusagen das „Nesthäkchen“, ist, wie oben genannt erst kürzlich zu THE BUCKS gestossen.
Rams hatte den Zürcher Gitarristen Philip Zeman bei einem Auftritt von dessen Coverband kennen gelernt und war so überzeugt von seinen Fähigkeiten, dass er ihn für die Aufnahme zusätzlicher Gitarrentracks ins Studio gebeten hat. Diese Zusammenarbeit machte immer deutlicher, dass Zeman mit seiner Spielweise und gerade auch wegen seinem völlig anderen stilistischen Hintergrund die Band auf idealste Weise ergänzt. Seine musikalischen Wurzeln liegen im Blues, Country und Rockabilly, unlängst absolvierte er zwecks solider handwerklicher Ausbildung an einer Musikhochschule in der Country-Hochburg Nashville einen halbjährigen Gitarristenlehrgang und ist seinerseits umso mehr überrascht, dass die musikalische Welt von THE BUCKS seinen Fähigkeiten und Leidenschaften mehr entspricht, als er es für möglich gehalten hätte.

In dieser Besetzung knüpfen THE BUCKS zweifelsohne an ihre besten Zeiten an und bestechen als bodenständige, energiegeladene Rock’n’Roll-Truppe mit einer seltenen Intensität. Ohne Schnickschnack beschränken sie sich auf Handwerk im besten Sinne und sind mit offensichtlicher Spielfreude bei der Sache – stets vorwärtstreibend wie eine Lokomotive und eindringlich wie ehedem!

  MORE IS MORE - New CD out now!
       
  | ZURÜCK | TOP | DOWNLOAD BIOGRAPHY |    

Philip Zeman - Guitar RAMS - Voice, Bass Gavin Maitland - Guitar Päde Scherrer - Drums